unsere Sternsinger waren unterwegs

Am Samstag, den 3. Jänner 2015 waren 29  "Könige" mit ihren BegleiterInnen in unserem Pfarrgebiet unterwegs und sammelten Geld für eine gerechtere Welt. Am 6. Jänner kommt eine Sternsingergruppe zur Hl. Messe in die Pfarrkirche.

Sternsinger
Mehr Bilder gibt es im Menü FOTOS im Album unsere Sternsinger von K. Grumböck, M. Resch und W. Schrott.

Weiterlesen: unsere Sternsinger waren unterwegs

Hilfe unter gutem Stern

Am 3.1. sind unsere SternsingerInnen wieder unterwegs. Sie bringen Ihnen Segenswünsche für das neue Jahr ins Haus. Ihre Spende wiederum trägt den Segen in die Welt hinaus. In dem online Sternsinger-Spiel gehts mit 4 SternsingerInnen auf den Weg rund um den Globus um neue Länder zu entdecken und Aufgaben zu bewältigen. 

Sternsingerspiel

Alles Gute und Gottes Segen für 2015

Gottes Segen, Gesundheit, Zufriedenheit und alles Gute im Neuen Jahr wünschen Ihnen Ihr Pfarrer P. Leonhard, das Seelsorgeteam, die Pfarrgemeinde- und die Pfarrkirchenräte.

Euch ist der Retter geboren!

Krippe

Ein gesegnetes Weihnachtsfest!

"Jedes Mal, wenn wir Gott - durch uns hindurch - andere Menschen lieben lassen, ist Weihnachten. Ja, es wird jedes Mal Weihnachten, wenn wir unserer Schwester, unserem Bruder zulächeln und ihm die Hand reichen." (Mutter Teresa)

In diesem Sinne wünscht Pfarrer Pater Leonhard Obex und sein Team eine gesegnete und von Gottes Liebe überstrahlte Weihnacht!

der Nikolaus kam zu Besuch

Der Nikolaus kam zu den Kleinen und Kleinsten der Spielgruppe. PAss Mag. Gregor Bernkopf nahm den Kindern die Angst in dem er ihnen zeigte, wer hinter dem mächtigen Bart steckt :-)

Gruppenfoto mit Nikolo

Mehr Bilder gibt es im Menü FOTOS im Album der Nikolaus kam zu Besuch.

Fotoausstellung Verfolgte Christen

Die Fotoausstellung Verfolgte Christen weltweit ist von 30.12.2014 bis 14.1.2015 tagsüber in der Pfarrkirche Rabenstein frei zugänglich.
Christ sein war noch nie so gefährlich wie heute. Fast täglich erreichen uns aus vielen Regionen der Welt neue schreckliche Nachrichten. Nie zuvor sind so viele Christen diskriminiert, bedroht und verfolgt worden. Weltweit sind bis zu 100 Millionen Christen betroffen, und die Tendenz ist steigend.

Weiterlesen: Fotoausstellung Verfolgte Christen

Dekoratives für Weihnachten

Wenn Sie noch dekorative Geschenkartikel erwerben möchten, wenden Sie sich bitte an Frau Gerti Treitl 02723/2421. Alles wurde hergestellt von der fleißigen Bastelrunde der Pfarre Rabenstein unter der Leitung von Frau Gerti Treitl. Der Reinerlös kommt der Pfarre zu Gute.

KripperlHexerlKerzendekoWeihnachtsfiguren

Friedhofskreuz als Symbol der Hoffnung

Zum Abschluss der Glaubenstage haben Pfarrer P. Leonhard Obex und Schwester Gabriele Hablecker im Gottesdienst an Bürgermeister Ing. Kurt Wittmann ein Friedhofskreuz überreicht, der es stellvertretend für die Marktgemeinde Rabenstein entgegennahm. Einem Brauch aus der Tiroler Heimat von P. Leonhard folgend soll dieses Eisenkreuz künftig auf unserem Ortsfriedhof jeweils auf das Grab des zuletzt Verstorbenen gesteckt werden.

Übergabe des Friedhofskreuzes

Weiterlesen: Friedhofskreuz als Symbol der Hoffnung

Pfarrseniorennachmittag

Die Pfarrsenioren trafen sich am 4.12.2014 unter der Leitung von Frau Leopoldine Braunsteiner zum Pfarrseniorennachmittag. Die Zithergruppe der Musikschule Wieselburg mit Alois Seiringer, Josef Kolm und Josef Braunsteiner bescherte den Senioren einen vergnüglichen und stimmungsvollen Nachmittag im Advent mit Zitherklängen und erheiternden Texten in Mundart.

Pfarrseniorennachmittag

Termine

Spielgruppe
Di 24. Apr 2018 09:00 - 11:00
Rosenkranzgebet
Mi 25. Apr 2018 08:00 -
Frühmesse
Mi 25. Apr 2018 08:30 -
Wort-Gottes-Feier
So 29. Apr 2018 08:30 -
Sonntagsmesse
So 29. Apr 2018 10:00 -
Maiandacht in der Pfeffersiedlung
Di 01. Mai 2018 17:00 -
Rosenkranzgebet
Mi 02. Mai 2018 08:00 -
Frühmesse
Mi 02. Mai 2018 08:30 -