die Geschenke Gottes

Am Sonntag, 5.3.2017, um 10 Uhr feierten wir wieder Familiengottesdienst zu dem Thema die Geschenke Gottes. Fastenzeit bedeutet alles was uns sonst so wichtig erscheint wegzulassen und uns auf die Geschenke Gottes zu besinnen und uns daran zu erfreuen. Die Kirchenmaus Friedl war schon ganz neugierig und wollte wissen, was in dem großen Geschenkepackerl drinnen ist. Die Kinder durften dann die Geschenke Gottes auspacken.

DSC00893

Weiterlesen: die Geschenke Gottes

die MinistrantInnen waren in Rom

In den Semesterferien pilgerten die älteren MinistrantInnen aus unseren Pfarren Rabenstein, Grünau und Loich nach Rom. Begleitet wurden sie von Pfarrer P. Leonhard, Pastoralassistentin Gerda Mangl und aus Rabenstein von Michaela Riedl, Alexandra Egger und Marlies Bichelmayer.

Minis in Rom

Weiterlesen: die MinistrantInnen waren in Rom

Kinderfasching im Pfarrzentrum

Am Samstag, 18.2.2017, luden das Familiengottesdienst-Team, die Spielgruppe und die Jungschar zum Kinderfasching in das Rabensteiner Pfarrzentrum ein. Es gab eine Spiel-, eine Mal- und eine Bastelstation. In der Kinderdisco konnte bei bunter Diskobeleuchtung eifrig getanzt werden. Die Gemeinde Rabenstein steuerte die Faschingskrapfen bei, die großen Zuspruch fanden. Ein herzliches Dankeschön an Bürgermeister Ing. Kurt Wittmann für die großzügige Krapfenspende!

DSC00845

Weiterlesen: Kinderfasching im Pfarrzentrum

Fest der Ehrenamtlichen

Am Freitag, 20.1.2017, lud Pfarrer P. Leonhard alle Ehrenamtlichen aus seinen drei Pfarren Rabenstein, Hofstetten und Loich ins Rabensteiner Gemeinde- und Kulturzentrum ein. Als Ehrengäste konnte P. Leonhard den Hausherrn Bürgermeister Ing. Kurt Wittmann, Bürgermeister Anton Gruber von der Gemeinde Loich und GGR Günter Graßmann von der Gemeinde Hofstetten-Günau begrüßen. Ein besonders herzliches Willkommen galt Abt Columban Luser vom Stift Göttweig.

Fest der Ehrenamtlichen

Weiterlesen: Fest der Ehrenamtlichen

Jahresversammlung vom Kirchenchor

Zur traditionellen Adventfeier versammelte sich der Kirchenchor im Dezember. Chorleiter OSR Peter Hütthaler hielt Rückschau auf das abgelaufene Jahr und dankte der Organistin Erika Seidl und den Mitgliedern des Kirchenchores für ihren vorbildlichen Einsatz im Dienste der Kirchenmusik.

2016 12 Adventfeier Kirchenchor

Weiterlesen: Jahresversammlung vom Kirchenchor

Fest Heilige Drei Könige

Am 6.1.2017, dem Dreikönigstag, feierte Pater Maximilian mit uns in der Pfarrkirche ein Hochamt mit den "Heiligen Drei Königen". Wir sollten uns an den Heiligen Drei Königen ein Beispiel nehmen. Sie waren auf der Suche und haben gefunden. So sollten auch wir auf der Suche bleiben nach Gott. Denn wer zu wissen glaubt - wie die Schriftgelehrten - sucht nicht und kann daher Gott nicht finden.

DSC00759

Weiterlesen: Fest Heilige Drei Könige 

Gemeinsam für Gottes Schöpfung

Am 2.1.2017 waren in Rabenstein 8 Gruppen Sternsinger unterwegs. In der Aktion Dreikönigssingen 2017 erfuhren die Sternsinger, wie wichtig ihr Engagement für Kinder ist, die vom Klimawandel direkt betroffen sind. Rund 500 Sternsingerprojekte verändern konkret das Leben von über einer Million Menschen in den Armutsregionen in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Sternsinger

Weiterlesen: Gemeinsam für Gottes Schöpfung

Der kleine Hirte und der große Räuber

Am 24.12.2016 um 15:30 Uhr hat das Familiengottesdienst-Team zu einer Kinderkrippenandacht eingeladen. Viele Familien sind mit ihren Kindern gekommen um die Geburt Jesu zu feiern. Auch die von der Landjugend Rabenstein im GuK betreuten Kinder haben sich mit ihren BetreuerInnen eingefunden. Aber die Krippenandacht konnte noch nicht beginnen, die Krippe war noch leer. Zwei Kinder brachten das Jesuskind und legten es sanft in die Krippe.

Krippenandacht

Weiterlesen: Der kleine Hirte und der große Räuber

Licht und Frieden

Am 24.12.2016 feierten wir um 22:00 Uhr in der Christmette die Geburt Jesu. In der Lesung hörten wir: "Das Volk, das im Dunkel lebt, sieht ein helles Licht; über denen, die im Land der Finsternis wohnen, strahlt ein Licht auf." Jesus kam in die Welt und wurde zu unserem Licht und brachte uns seinen Frieden. Wo herrscht in uns noch Finsternis und wo brauchen wir das Licht Jesu?

Weihnachstkrippe

Weiterlesen: Licht und Frieden

Rückblick mit „Zithern“

Am Mittwoch, 14.12.2016, fand der Seniorennachmittag zum Thema Rückblick mit „Zithern“ statt. Die Organisatorinnen Leopoldine Braunsteiner, Anni Sassmann und Karoline Lechner haben die Wieselburger Zithergruppe eingeladen. Josef Kolm, Josef Braunsteiner und Alois Seiringer (vlnr) stimmten die Rabensteiner Pfarrsenioren mit ihren stimmungsvollen Liedern auf Weihnachten ein. DSC00736

Weiterlesen: Rückblick mit „Zithern“

Termine

Rosenkranzgebet
Mi 20. Sep 2017 08:00 -
Frühmesse
Mi 20. Sep 2017 08:30 -
Taufe
Sa 23. Sep 2017 10:00 -
Wort-Gottes-Feier
Sa 23. Sep 2017 18:30 -
Sonntagsmesse
So 24. Sep 2017 08:30 -
Pfarrkaffee Team Tradigist
So 24. Sep 2017 09:00 -
Rosenkranzgebet
Mi 27. Sep 2017 08:00 -
Frühmesse
Mi 27. Sep 2017 08:30 -