Ave, Ave, Ave Maria

Am Samstag, 13.10.2018, gab es in der Pfarre Rabenstein eine Fatimafeier. Vor 101 Jahren ist die Jungfrau Maria 3 Hirtenkindern in Fatima in Portugal erschienen. Am 13. Oktober 1917 fand die letzte Erscheinung statt bei der Zehntausende von Anwesenden Zeugen eines Sonnenwunders wurden. In den Botschaften von Fatima geht es um den Frieden in der Welt.

Fatimafeier

Reihe 1. vlnr Ihrybauer Johanna, Enne Jonas
Reihe 2. vlnr Pater Leonhard, Stöckl Sophie, Egger Johanna, Griesauer Sophie, Egger Julia, Riedl Angelika, Bauer Marlene
Reihe 3. vlnr Schackerl Lara Leonie, Enne Helena, Heindl Christina, Egger Lukas, Mesner Resch Michael
Reihe 4. vlnr LANDJUGEND Bauer Johannes, Grünbichler Christoph
Reihe 5. vlnr LANDJUGEND Gansch Stefan, Gravogl Daniel

P. Leonhard zelebrierte einen feierlichen Gedenkgottesdienst mit einer anschließenden Lichterprozession bei denen um Frieden gebetet wurde. Die Fatimastatue wurde von Mitgliedern der Landjugend rund um die Kirche getragen. Den Gottesdienst hat der Kirchenchor musikalisch stimmungsvoll umrahmt.

Der überaus dekorative Blumenschmuck wurde von Mesner und Blumenkünstler Michael Resch hergestellt. Die wunderschönen Fatimakerzen hat Christiane Moderbacher in kreativer Weise gestaltet.

Ein großes Dankeschön an alle die zur Fatimafeier beigetragen haben!

Termine

Rosenkranzgebet
Mi 16. Okt 2019 08:00 -
Frühmesse
Mi 16. Okt 2019 08:30 -
Elternabend für die Erstkommunion
Do 17. Okt 2019 19:00 -
Tauffeier
Sa 19. Okt 2019 10:00 -
Tauffeier in Tradigist
Sa 19. Okt 2019 12:00 -
Wort-Gottes-Feier
Sa 19. Okt 2019 18:30 -
Sonntagsmesse am Weltmissionssonntag
So 20. Okt 2019 08:30 -
Pfarrkaffee
So 20. Okt 2019 09:00 - 12:00
Joomla3 Appliance - Powered by TurnKey Linux