Meine Augen haben das Heil gesehen

Am Sonntag, 3.2.2019, feierten wir das Fest der „Darstellung des Herrn“. Wir erinnern uns daran, wie der Messias 40 Tage nach seiner Geburt das erste Mal in seinen Tempel kommt und dort auf Simeon und die Prophetin Hanna trifft. Beide warten - wie das ganze Volk Israel - auf die Rettung durch den Messias.

Blasiussegen

Simeon nimmt das Jesus-Kind in seine Arme und preist Gott mit den Worten:

Nun lässt du, Herr, deinen Knecht, wie du gesagt hast, in Frieden scheiden.
Denn meine Augen haben das Heil gesehen,
das du vor allen Völkern bereitet hast,
ein Licht, das die Heiden erleuchtet, und Herrlichkeit für dein Volk Israel.

Kerzenweihe

Der Tradition entsprechend weihte P. Leonhard die Kerzen, die für den Altar bestimmt sind. Im Anschluss an die Sonntagsmesse spendete er dann allen den Blasiussegen, der uns vor Halskrankenheiten und allem Bösen bewahren soll.

Termine

Roratemesse mit den EK-Kindern
Mi 11. Dez 2019 06:30 -
Roratemesse mit den Firmlingen
Sa 14. Dez 2019 07:00 -
Weihnachtsspiel in der Marienkapelle in Tradigist
Sa 14. Dez 2019 18:30 -
Wort-Gottes-Feier
Sa 14. Dez 2019 18:30 -
Hl. Messe zum 3. Adventsonntag
So 15. Dez 2019 08:30 -
Wort-Gottes-Feier mit den Schulkindern in Tradigist
Mo 16. Dez 2019 08:00 -
Spielgruppe im Pfarrsaal
Di 17. Dez 2019 09:00 - 11:00
Weihnachtsspiel der Tradigister Kinder im GuK
Di 17. Dez 2019 10:00 -
Joomla3 Appliance - Powered by TurnKey Linux