Zitat des Tages:

"Der Himmel auf Erden ist überall, wo ein Mensch von Liebe zu Gott, zu seinen Mitmenschen und zu sich selbst erfüllt ist." * hl. Hildegard von Bingen

Maria Lichtmess

Jedes Jahr am 2. Februar, also genau 40 Tage nach Weihnachten, feiert die katholische Kirche das Fest der "Darstellung des Herrn", welches volkstümlich auch "Maria Lichtmess" genannt wird.

Zu Mariä Lichtmess wird traditionell der Jahresbedarf an Kerzen für die Kirche geweiht. Auch heuer werden Kerzen von Pfarrer P. Leonhard gesegnet und liegen in der Kirche auf. Wer möchte kann am Montag, 1.2., oder Dienstag, 2.2., eine gesegnete Kerze mit nach Hause nehmen.

Kerzen zu Maria Lichtmess in 2021

Früher beendete dieses Fest die Weihnachtszeit. Es war üblich, erst an diesem Tag die Krippe und den Weihnachtsbaum aus der Stube zu entfernen. Seit der Liturgiereform endet die Weihnachtszeit mit dem Fest der "Taufe des Herrn" am ersten Sonntag nach dem 6. Januar.

Gestaltung und Foto von Michael Resch 

Termine

Kreuzwegandacht
So 07. Mär 2021 08:00 -
Wort-Gottes-Feier
So 07. Mär 2021 08:30 -
Sonntagsmesse
So 07. Mär 2021 10:00 -
Rosenkranzgebet
Mi 10. Mär 2021 08:00 -
Frühmesse
Mi 10. Mär 2021 08:30 -
Kreuzwegandacht
So 14. Mär 2021 08:00 -
Wort-Gottes-Feier
So 14. Mär 2021 08:30 -
Wort-Gottes-Feier in Tradigist
So 14. Mär 2021 10:00 -
Joomla3 Appliance - Powered by TurnKey Linux