Eine Epoche geht zu Ende

Ein Nachruf von Mag. Roman Daxböck Puhl Karoline

In den Vormittagsstunden des 28. Mai 2019 wurde es zur traurigen Gewissheit: Ehrenbürgerin Karoline Charlotte Puhl ist tot. 61 Jahre ihres langen und den Menschen gewidmeten Lebens konnte sie in der Gemeinde verbringen und wurde so zu einer „Rabensteinerin“.

„Weil mich sowieso alle gekannt haben“, begründete sie daher in aller Bescheidenheit ihren Wunsch testamentarisch auf lange Reden bei ihrer Beerdigung zu verzichten.

Weiterlesen: Eine Epoche geht zu Ende

Rettungstransportwagen wurde gesegnet

Am Sonntag, 02.6.2019, fand die Wagensegnung des neuen Rettungstransportwagens des ASBÖ Rabenstein statt. Nach der Hl. Messe segnete Pater Leonhard vor der Pfarrkirche den neuen Rettungstransportwagen der Rabensteiner Dienststelle des ASBÖ. Anschließend wurde zur Agape ins Pfarrzentrum geladen.

Segnung des Krankentransportwagens

Weiterlesen: Rettungstransportwagen wurde gesegnet

Wallfahrt nach Lourdes

In der 3. Maiwoche 2019 pilgerten Wallfahrer aus unseren 3 Pfarren Rabenstein, Grünau und Loich nach Lourdes. Geleitet wurde diese Pilgerfahrt von Pfarrer P. Leonhard. Zur selben Zeit fand auch die jährlich stattfindende Internationale Soldatenwallfahrt nach Lourdes statt.

Lourdesgrotte

Weiterlesen: Wallfahrt nach Lourdes

Pfarrkaffee Team Markt

Am Sonntag, 19.5.2019, fand nach der Sonntagsmesse mit Pater Pius der Pfarrkaffee statt. Viele waren wieder gekommen und haben sich an den von den Frauen des Ortsteiles Markt zubereiteten Mehlspeisen erfreut. Es wurde wieder eine unglaubliche Vielfalt angeboten.

Pfarrkaffeeteam Markt

Weiterlesen: Pfarrkaffee Team Markt

Maria, der Heilige Geist und der Jubel

Am Sonntag, 19.5.2019, fand bei wunderschönem sonnigen Wetter die Maiandacht am Greenhorn Hill statt. Es kamen einige aus den umliegenden Gemeinden und über 50 Mitglieder vom Seniorenbund Ortsgruppe Rabenstein. Hausherr Sam Hochgerner begrüßte alle Anwesenden. Wort-Gottes-Feier-Leiterin Urike Mayr hielt die Maiandacht.

Maiandacht

Weiterlesen: Maria, der Heilige Geist und der Jubel

von der Raupe zum Schmetterling

Am Samstag, 11.5.2019, holten Pfarrer P. Leonhard und der stv. PGR-Vorsitzende der Pfarre Rabenstein Karl Scheikl die Erstkommunionkinder von der Schule ab. 20 Volksschulkinder haben sich heuer darauf vorbereitet das erste Mal die heilige Kommunion - den Leib Christi - zu empfangen. 

Gruppenfoto Erstkommunion 2019

Weiterlesen: von der Raupe zum Schmetterling

Firmvorbereitung "unsere Begabungen"

Am Samstag, 27.4.2019, fand der dritte und letzte Firmsamstag statt. Bei der Firmvorbereitung hat sich gezeigt, wie vielfältig die Begabungen unserer Firmlinge sind. Wir hoffen, dass diese Begabungen durch die Hl. Firmung, bei der unser Abt Columban den Hl. Geist auf unsere Jugendlichen herabrufen wird, auch in unserer Pfarre und der Kirche sichtbar werden.

Weiterlesen: Firmvorbereitung "unsere Begabungen"

Maiandacht bei der Annenruhe

Eine kleine, wetterfeste Schar von Pilgern versammelte sich am Freitag, 10.5.2019, um 19 Uhr zur traditionellen Maiandacht bei der Annenruhe. Alljährlich lädt die Katholische Männerbewegung im Marienmonat zu dieser Andacht, die heuer im Gedenken an die "Mutter der Immerwährenden Hilfe“ stand.

Gruppenfoto bei der Annenruhe

Weiterlesen: Maiandacht bei der Annenruhe

Fest der Auferstehung in reich geschmückter Kirche

Nach dem "Augenfasten" in der Karwoche konnten wir in den Osterfeiertagen 2019 die Auferstehung Jesu Christi in einer üppig blumengeschmückten Kirche begehen. Was für ein Sinnbild für das Leben - und für die Fülle, die nur von Gott kommt! Vielen Dank allen BlumenspenderInnen und vor allem unserem Blumenkünstler und Mesner Michael Resch.

Altarschmuck

Weiterlesen: Fest der Auferstehung in reich geschmückter Kirche

Jesus lebt!

Blumenband weißEin gesegnetes Fest der Auferstehung des Herrn wünschen Pfarrer P. Leonhard, der Pfarrkirchenrat und der Pfarrgemeinderat.

Singt das Lob dem Osterlamme,
bringt es ihm dar, ihr Christen.
Das Lamm erlöst‘ die Schafe:
Christus, der ohne Schuld war,
versöhnte die Sünder mit dem Vater.
Tod und Leben, die kämpften
unbegreiflichen Zweikampf;
des Lebens Fürst, der starb, herrscht nun lebend.

Weiterlesen: Jesus lebt!

Termine

Roratemesse mit den EK-Kindern
Mi 11. Dez 2019 06:30 -
Roratemesse mit den Firmlingen
Sa 14. Dez 2019 07:00 -
Weihnachtsspiel in der Marienkapelle in Tradigist
Sa 14. Dez 2019 18:30 -
Wort-Gottes-Feier
Sa 14. Dez 2019 18:30 -
Hl. Messe zum 3. Adventsonntag
So 15. Dez 2019 08:30 -
Wort-Gottes-Feier mit den Schulkindern in Tradigist
Mo 16. Dez 2019 08:00 -
Spielgruppe im Pfarrsaal
Di 17. Dez 2019 09:00 - 11:00
Weihnachtsspiel der Tradigister Kinder im GuK
Di 17. Dez 2019 10:00 -
Joomla3 Appliance - Powered by TurnKey Linux