Bischöfliche Anordnung für die Pfarren

Aufgrund der Gespräche der Österreichischen Bundesregierung mit Kirchen- und Religionsvertretern, darunter Vertretern der Österreichischen Bischofskonferenz vom Donnerstag, 12. März 2020 ordnet der Bischof in Bezug auf die Corona-Präventionsmaßnahmen folgende Bestimmungen für die Diözese St. Pölten an: pdf Download

Diese neuen Maßnahmen gelten ab Montag, 16. März 2020 bis vorerst Freitag, 13. April 2020.
 

"Lichter der Hoffnung" leuchten in ganz Österreich

St. Pölten, 20.3.2020 (dsp/mb) Die Diözese St. Pölten freut sich, dass ihr Aufruf zum gemeinsamen Gebet von der Kirche aller Konfessionen in ganz Österreich übernommen wurde. Katholische, evangelische und orthodoxe Kirche in Österreich rufen nun zum gemeinsamen Gebet auf - Christen aller Konfessionen sind eingeladen, jeden Tag um 20 Uhr das Vater Unser zu beten und eine brennende Kerze ins Fenster zu stellen.

Kerze und Lichter

Weiterlesen: "Lichter der Hoffnung" leuchten in ganz Österreich 

Segen von P. Leonhard

Liebe Pfarrgemeinde, liebe Freunde!
Auch wenn wir in diesen schweren Zeiten nicht beisammen sein können bin ich im Gebet mit euch allen verbunden! Möge Gott euch behüten und beschützen!
IMG 20200316 WA0000

Weiterlesen: Segen von P. Leonhard

Livestream von Hl. Messen

Mag. Martin Hochedlinger, Moderator in unserer Nachbarpfarre Kirchberg, beabsichtigt ab 15.03.2020 die Heilige Messe aus dem Gebetsraum in Kirchberg an der Pielach zu übertragen. An den Wochentagen gibt es einen Livestream um 18.00 Uhr und an Hochfesten und Sonntagen um 9.00 Uhr. 

Weiterlesen: Livestream von Hl. Messen

Coronavirus: Präventionsmaßnahmen in unserer Pfarre

Ab sofort bis voraussichtlich 13.4.2020 entfallen alle Gottesdienste, Kreuzwegandachten, Pfarrkaffees, Kirchenchorproben, Bibelrunde, Treffen der Spielgruppe, Ministrantenstunden und Firmvorbereitungsstunden.

Seitens der Diözese St. Pölten wurde die Seite www.dsp.at/corona eingerichtet, über die laufend alle aktuellen Informationen abrufbar sein werden.

Fastensuppenessen

Am Sonntag, 1.3.2020, veranstalteten die Bäuerinnen von Rabenstein ein Fastensuppenessen im Pfarrzentrum. Der Erlös kommt bedürftigen Frauen zugute. Die äußerst schmackhafte Kartoffelsuppe wurde von den Rabensteiner Bäuerinnen nach einem Rezept von unserem Koch-Pfarrer P. Leonhard zubereitet.

Bäuerinnen mit Bürgermeister Kurt Wittmann

Weiterlesen: Fastensuppenessen

Was bedeutet die Fastenzeit?

Am 1. Fastensonntag, dem 1.3.2020, haben P. Leonhard, das Familiengottesdienstteam und die Kirchenmaus Friedl wieder in die Pfarrkirche zu einer Familienmesse eingeladen. Friedl, die Kichenmaus, war auch wieder da - zur großen Freude der Kinder. Und er hat nicht gewusst, woran man merkt, dass Fastenzeit ist. Das mussten ihm die Kinder erklären.

IMG 20200301 WA0007

Weiterlesen: Was bedeutet die Fastenzeit?

Fasching im Pfarrzentrum

Am Faschingsdienstag, 25.2.2020, nahmen auch heuer wieder eine Menge Faschingsnarren Rabenstein in Beschlag. Es war laut und lustig. Wie jedes Jahr machten sie Station im Pfarrzentrum um sich zu stärken und um sich dann erenut in den Trubel zu stürzen. "Stimmgabel Kurti" (Bürgermeister Kurt Wittman) mischte an vorderster Front mit.

Faschingsnarren im Pfarrzentrum

Weiterlesen: Fasching im Pfarrzentrum 

Ehrung für Frau Leopoldine Lick

Aus Anlass ihres kürzlich begangenen 80. Geburtstages lud Frau Leopoldine Lick alle Sängerinnen und Sänger des Kirchenchores am Freitag, 21.Februar, zu einer Feier in den Pfarrsaal. Chorleiter OSR Peter Hütthaler verwies in seiner Laudatio auf ihre besonders lange Zeit im Kirchenchor, dem sie seit ihrem 13. Lebensjahr angehört und in dessen Bestand sie viele Höhen und Tiefen miterlebte.

Ehrung Poldi Lick

Weiterlesen: Ehrung für Frau Leopoldine Lick

Wie ein Fisch im Wasser

Am Sonntag, 26.1.2020, hat das Familiengottesdienstteam zur ersten Familienmesse in 2020 eingeladen. Im Mittelpunkt standen die Familien mit ihren Babys und Kleinkindern, die im vorigen Jahr getauft worden sind. Der Gottesdienst hatte das Thema "Wie ein Fisch im Wasser". So wie die Fische das Wasser brauchen, so brauchen wir die Gegenwart Gottes.

Segnung eines Täuflings von 2019

Weiterlesen: Wie ein Fisch im Wasser

Termine

Rosenkranzgebet
Mi 21. Okt 2020 08:00 -
Frühmesse
Mi 21. Okt 2020 08:30 -
Sitzung der Pfarrkaffeegruppen
Fr 23. Okt 2020 19:00 -
Sonntagsmesse
So 25. Okt 2020 08:30 -
Spielgruppe abgesagt
Di 27. Okt 2020 09:00 - 11:00
Rosenkranzgebet
Mi 28. Okt 2020 08:00 -
Frühmesse
Mi 28. Okt 2020 08:30 -
Nacht der 1.000 Lichter IST ABGESAGT!
Sa 31. Okt 2020 19:00 - 22:00
Joomla3 Appliance - Powered by TurnKey Linux