Maiandacht bei der Annenruhe

Eine kleine, wetterfeste Schar von Pilgern versammelte sich am Freitag, 10.5.2019, um 19 Uhr zur traditionellen Maiandacht bei der Annenruhe. Alljährlich lädt die Katholische Männerbewegung im Marienmonat zu dieser Andacht, die heuer im Gedenken an die "Mutter der Immerwährenden Hilfe“ stand.

Gruppenfoto bei der Annenruhe

Weiterlesen: Maiandacht bei der Annenruhe

Fest der Auferstehung in reich geschmückter Kirche

Nach dem "Augenfasten" in der Karwoche konnten wir in den Osterfeiertagen 2019 die Auferstehung Jesu Christi in einer üppig blumengeschmückten Kirche begehen. Was für ein Sinnbild für das Leben - und für die Fülle, die nur von Gott kommt! Vielen Dank allen BlumenspenderInnen und vor allem unserem Blumenkünstler und Mesner Michael Resch.

Altarschmuck

Weiterlesen: Fest der Auferstehung in reich geschmückter Kirche

Jesus lebt!

Blumenband weißEin gesegnetes Fest der Auferstehung des Herrn wünschen Pfarrer P. Leonhard, der Pfarrkirchenrat und der Pfarrgemeinderat.

Singt das Lob dem Osterlamme,
bringt es ihm dar, ihr Christen.
Das Lamm erlöst‘ die Schafe:
Christus, der ohne Schuld war,
versöhnte die Sünder mit dem Vater.
Tod und Leben, die kämpften
unbegreiflichen Zweikampf;
des Lebens Fürst, der starb, herrscht nun lebend.

Weiterlesen: Jesus lebt!

Pfarrkaffee am OsterKreativMarkt

Am Samstag, 6.4.2019, und Sonntag, 7.4.2019, fand wieder der alljährliche OsterKreativMarkt im Rabensteiner Gemeinde- und Kulturzentrum statt. Mehr als 50 Aussteller präsentierten auf 2 Etagen Einzigartiges, Handgemachtes, und Kreatives für Jedermann. Das Pfarrkaffee-Team unter der Leitung von Gerti Treitl war wieder mit dabei.

Pfarrkaffee-Team mit Bürgermeister Kurt Wittmann

Weiterlesen: Pfarrkaffee am OsterKreativMarkt

unsere Firmlinge bereiten sich auf die Firmung vor

Am Sonntag, 31.3.2019, wurden im Rahmen des Gottesdienstes die 21 Jugendliche vorgestellt, die sich heuer auf die Firmung vorbereiten. Die erste gestellte Aufgabe bei der Firmvorbereitung war, sich mit dem Begriff WEG auseinander zu setzen. Daraus entstand dann auch das Thema der Firmvorbereitung und der Firmung selbst.

Firmlinge 2019

Weiterlesen: unsere Firmlinge bereiten sich auf die Firmung vor

15. Gedenkmesse für Kardinal König

Anlässlich des fünfzehnten Todestages von Kardinal Franz König organisierten die Pfarren Rabenstein und Kirchberg nunmehr bereits zum zweiten Male eine Gedenkmesse im Pielachtal. Diese fand heuer am Samstag, 16.3.2019, in Kirchberg an der Pielach statt. BesucherInnen aus beiden Pfarren waren gekommen.

Kardinal Koenig Gedenkmesse Kirchberg 16.03.2019 Foto Hackner Gerhard

Weiterlesen: 15. Gedenkmesse für Kardinal König 

Pfarrkaffee Team Dorf-Au

Am Sonntag, 17.3.2019, nach der Sonntagsmesse fand der Pfarrkaffee organisiert vom Team Dorf-Au statt. Das Team bekam Verstärkung von Jugendlichen, die sich voll "ins Zeug" legten und überall mithalfen. Die gespendeten Mehlspeisen wurden vom Team portionsweise hergerichtet und den zahlreichen hungrigen BesucherInnen serviert.

Pfarrkaffee Team Dorf-Au

Weiterlesen: Pfarrkaffee Team Dorf-Au

Bräute und Sträflinge im Pfarrzentrum

Am Faschingsdienstag, 5.3.2019, fielen die Faschingsnarren auch im Pfarrzentrum ein. Darunter waren Mitarbeiter der Gemeinde unter der "Oberaufsicht" von Amtsleiter Gottfried Auer (im Foto hinten), Mitglieder des Sportvereins und viele andere Narren. Zu Besuch ist auch der Pastoralassistent von Texing, Mag. Gregor Bernkopf, gekommen.

Fasching im Pfarrzentrum

Weiterlesen: Bräute und Sträflinge im Pfarrzentrum

Kurt Leitzenberger - ein Porträt

In der Ausgabe 9 der Kirchenzeitung Kirche bunt ist ein Porträt von HR Dr. Kurt Leitzenberger erschienen. Er war Präsident des Landesgerichtes St. Pölten und ist seit neun Jahren in Pension. Er ist Vorsitzender Stellvertreter des Pfarrkirchenrates - ist hier stets eine wichtige Säule in allen Belangen nicht nur wo es um Finanzen geht - und Wort-Gottes-Feier-Leiter.

Kirchenzeitung Porträt von Kurt Leitzenberger

Weiterlesen: Artikel PDF

P. Leonhard: Für mich ein Wunder ...

Der neue Pfarrbrief ist da! In dem Pfarrbrief berichtet P. Leonhard sehr ergriffen über ein wundersames Ereignis: Diese wahre Begebenheit ereignete sich am 20. Jänner während des 10 Uhr Gottesdienstes in Grünau und nicht nur ich, sondern auch die Ministranten und viele der anwesenden Gottesdienstbesucher wurden Zeugen davon.

2019 02 Pfarrbrief Schmetterling

Weiterlesen: Pfarrbrief Februar 2019

Termine

Hl. Messe zu Maria Himmelfahrt
Sa 15. Aug 2020 08:30 -
Hl. Messe mit Kräutersegnung in Tradigist
Sa 15. Aug 2020 10:00 -
Taufe in Tradigist
Sa 15. Aug 2020 11:15 -
Sonntagsmesse mit Kräutersegnung
So 16. Aug 2020 08:30 -
Pfarrkaffee
So 16. Aug 2020 09:00 - 12:00
Sonntagsmesse
So 23. Aug 2020 08:30 -
Sonntagsmesse
So 30. Aug 2020 08:30 -
Schülergottesdienst Volksschule
Mo 07. Sep 2020 07:30 -
Joomla3 Appliance - Powered by TurnKey Linux