Rückblick mit „Zithern“

Am Mittwoch, 14.12.2016, fand der Seniorennachmittag zum Thema Rückblick mit „Zithern“ statt. Die Organisatorinnen Leopoldine Braunsteiner, Anni Sassmann und Karoline Lechner haben die Wieselburger Zithergruppe eingeladen. Josef Kolm, Josef Braunsteiner und Alois Seiringer (vlnr) stimmten die Rabensteiner Pfarrsenioren mit ihren stimmungsvollen Liedern auf Weihnachten ein. DSC00736

Ein weiterer Programmschwerpunkt waren die Erinnerungen von Josef Braunsteiner an seinen Vater Franz Braunsteiner (1906 – 1986). Franz Braunsteiner hatte nach einem Unfall sein Bein verloren. Trotz dieser Behinderung und Prothese hatte er bis ins hohe Alter schwer gearbeitet. Ihn verband auch eine besondere Beziehung zu Kardinal Franz König. Sie blieben in ständigem Kontakt. Kurz vor seinem Tod hatte ihn der Kardinal noch im Spital besucht.

DSC00738h

Josef Braunsteiner hatte Bilder mitgebracht, die ihn mit seinem Vater zeigten.  Und er erzählte sehr anschaulich von seiner kargen und arbeitsreichen Kindheit.

Das staunende Publikum lauschte auch Ausschnitten aus einer historischen Radiosendung, in der Franz Braunsteiner selbst über sein Leben erzählte.

Termine

Wort-Gottes-Feier
So 29. Apr 2018 08:30 -
Sonntagsmesse
So 29. Apr 2018 10:00 -
Maiandacht in der Pfeffersiedlung
Di 01. Mai 2018 17:00 -
Rosenkranzgebet
Mi 02. Mai 2018 08:00 -
Frühmesse
Mi 02. Mai 2018 08:30 -
Eucharistische Anbetung in der Kirche oder Kapelle
Fr 04. Mai 2018 12:00 - 19:00
Maiandacht bei der Annenruhe
Fr 04. Mai 2018 19:00 -
Erstkommunionfeier in Rabenstein
Sa 05. Mai 2018 09:00 -