Palmsonntag - vom Leiden des Herrn

Am Palmsonntag, 20.3.2016 gedachten wir dem Leiden des Herrn. Alle mitgebrachten Palmzweige und Palmbuschen wurden von Pater Leonhard im Innenhof des GuK gesegnet. Danach gings in einer feierlichen Prozession zur Kirche. Die Prozession wurde vom Musikverein begleitet. Der Festgottesdienst wurde vom Kirchenchor musikalisch gestaltet.

DSC00075

Weiterlesen: Palmsonntag - vom Leiden des Herrn

Mitwirkung der Laien sichert die Zukunft der Kirche

Am 13.3.2016 lud die KMB zu einem Vortrag von Dr. Winklmayr zum Thema: "Was wird aus unseren Pfarren?" ein. Dr. Winklmayr skizzierte die Entwicklung der Römisch Katholischen Kirche im Laufe des Jahrtausends, mit dem großen Aufbruch durch das 2. Vatikanische Konzil und der Öffnung der Kirche von einer vortragenden Amtskirche zur Einbeziehung und Mitarbeit des Pfarrvolkes.

2016 03 13 Einkehrtag KMB

Weiterlesen: Mitwirkung der Laien sichert die Zukunft der Kirche

Mehr für den anderen, weniger für mich selbst

Am Sonntag, 28.2.2016, feierten wir wieder einen Familiengottesdienst. Peter Hütthaler und Erich Seidl leiteten die Wort-Gottes-Feier und die anschließende Kommunionfeier. Friedl, unsere Kirchenmaus war wieder dabei. Er war fix und fertig wegen der Fastenzeit. Dabei ist der Sinn der Fastenzeit, dass man sich frei macht von Dingen, von denen man glaubt sie unbedingt  haben zu müssen. Und dass man darüber nachdenkt, was wirklich wichtig ist im Leben.

Kirchenmaus

Weiterlesen: Mehr für den anderen, weniger für mich selbst

Abend der Barmherzigkeit

Ein besonderer Schwerpunkt im „Jahr der Barmherzigkeit“ sind in der Diözese St. Pölten sogenannte „Abende der Barmherzigkeit“, die in der Fastenzeit an acht verschiedenen Orten in allen Regionen der Diözese angeboten werden. - See more at: http://jahrderbarmherzigkeit.dsp.at/jahr-der-barmherzigkeit/artikel/2016/schwerpunkt-im-heiligen-jahr-abende-der-barmherzigkeit#sthash.jSUWWILx.dpuf
Ein besonderer Schwerpunkt im „Jahr der Barmherzigkeit“ sind in der Diözese St. Pölten sogenannte „Abende der Barmherzigkeit“, die in der Fastenzeit an acht verschiedenen Orten in allen Regionen der Diözese angeboten werden. - See more at: http://jahrderbarmherzigkeit.dsp.at/jahr-der-barmherzigkeit/artikel/2016/schwerpunkt-im-heiligen-jahr-abende-der-barmherzigkeit#sthash.jSUWWILx.dpuf

Ein besonderer Schwerpunkt im „Jahr der Barmherzigkeit“ sind in der Diözese St. Pölten sogenannte „Abende der Barmherzigkeit“, die in der Fastenzeit an acht verschiedenen Orten in allen Regionen der Diözese angeboten werden. Alle Menschen sind eingeladen in den kommenden Monaten in neuer Weise über die Güte und Liebe Gottes nachzudenken und der göttlichen Barmherzigkeit im Leben der Kirche auch ganz konkret zu begegnen. Am  Freitag,  26. Februar um  19 Uhr fand in unserer Pfarrkirche ein wunderschöner Abend der Barmherzigkeit statt. 

Abend der Barmherzigkeit

Weiterlesen: Abend der Barmherzigkeit

Pfarrkaffee Team Dorf-Au

Eine große Auswahl an köstlichen Mehlspeisen gab es am Sonntag, 21.2.2016, beim Pfarrkaffee im Pfarrzentrum Rabenstein. Zahlreiche BesucherInnen erfreuten sich an dem Angebot, das von den Damen aus der Dorf-Au geboten wurde. Der Reinerlös dient - wie immer - zur Abdeckung der Schulden aus der Pfarrhofsanierung. Ein herzliches Dankeschön an alle Helferinnen und BesucherInnen.

Pfarrkaffee DorfAu

Weiterlesen: Pfarrkaffee Team Dorf-Au

Pater Leonhard auf großer Mission

Zum „Jahr der Barmherzigkeit“ wurden am Aschermittwoch „Missionare der Barmherzigkeit“ von Papst Franziskus ausgesendet. Für die Diözese St. Pölten hat Bischof Klaus Küng sechs „Missionare der Barmherzigkeit“ ernannt. Neben unserem Pfarrer P. Leonhard Obex haben Kaplan Andrzej Skoblicki (Gaming), Dompfarrer Norbert Burmettler und Pfarrer P. Michael Hüttl (Maria Dreieichen) an der Sendungsfeier mit Papst Franziksus in Rom teilgenommen (im Foto von li nach re).

Sendungsfeier in Rom

Weiterlesen: Pater Leonhard auf großer Mission

Aschermittwoch - Start der Fastenzeit

Viele von uns fahren ein Auto. Wer ein Auto fährt weiß, dass 1x im Jahr ein Service, eine Durchsicht, eine Überprüfung nötig ist. Dazu lädt die Kirche uns heute ein, in der nun beginnenden 40 Tage-Zeit einen „Jahresservice“ zu machen, d.h. eine Durchsicht, eine Überprüfung unseres Lebens als Christen vorzunehmen. Richtig fasten – wie geht das eigentlich?

Aschermittwoch Aschenkreuz

Weiterlesen: Aschermittwoch - Start der Fastenzeit

die Narren in unserer Pfarre

So wie im ganzen Ort, wurde auch im Pfarrzentrum unter dem Motto "wir kehrn alle z´amm" der Faschingsausklang fröhlich gefeiert. Neben den Kleinkindern der Spielegruppe sorgten auch zahlreiche erwachsene "Narren" für lustiges Treiben. Ritter, Hühner und Hennen, chinesische Damen, Saubermänner, Narren und Närrinnen, sowie fromme Brüder und Schwestern gaben sich die Türklinke in die Hand, plauderten und stärkten sich. Eine Menge Wirbel machte die Faschingskapelle des Rabensteiner Musikvereines. Mit viel Spaß und Lärm wurde der Fasching 2016 "zamkehrt".

Fasching 2016

Weiterlesen: die Narren in unserer Pfarre

Unsere Erstkommunionkinder

Am Sonntag, 17.1.2016 wurden im Rahmen der Sonntagsmesse die Erstkommunionkinder aus Rabenstein vorgestellt. Die Vorbereitung auf die Erstkommunion steht unter dem Titel "Der Herr ist mein Hirte." Der Altarraum wurde vom Vorbereitungsteam wunderschön gestaltet und das Thema anschaulich gemacht. Frau Christine Moderbacher, deren Enkelkind sich auch schon auf die Erstkommunion vorbereitet, hat bei der Gestaltung maßgeblich mitgewirkt.  Herzlichen Dank für all den Einsatz für unsere ganz jungen Pfarrmitglieder!

20160117 103902

Weiterlesen: Unsere Erstkommunionkinder

Pfarrkaffee Team Markt

Reger Ansturm herrschte am Sonntag, den 17.01.2016 im Pfarrzentrum Rabenstein. Köstliche, selbstgebackene Mehlspeisen und Kaffee wurden diesmal von den Damen aus dem Markt angeboten. Im Bild v.l.n.r.: Edith Karner, Eva Winter, Leopoldine Schindlegger, Karin Auer, Martina Kindig, Waltraud Schrott. Foto: Karl Grumböck

Pfarrkaffee Team Markt

Termine

Sonntagsmesse
So 21. Jan 2018 08:30 -
Rosenkranzgebet
Mi 24. Jan 2018 08:00 -
Frühmesse
Mi 24. Jan 2018 08:30 -
Wort-Gottes-Feier
Sa 27. Jan 2018 18:30 -
Sonntagsfeier mit Vorstellung der Erstkommunionkinder
So 28. Jan 2018 08:30 -
Pfarrkaffee Team Markt
So 28. Jan 2018 09:30 - 12:00
Spielgruppe
Di 30. Jan 2018 09:00 - 11:00
Rosenkranzgebet
Mi 31. Jan 2018 08:00 -